Optionale Leistungen

1.) Dienstanweisung / Hausordnung

  • Prüfung und ggf. Anpassung vorhandener Regelungen
  • Erstellen neuer Anweisungen bzw. Hausordnungen
  • Potenziale, Mängel und Risiken erkennen und bewerten
  • Lösungsvorschläge erarbeiten und umsetzen

2.) Kommunikation zwischen Museum und Dienstleister aus dem Wach- und Sicherheitsgewerbe

  • Definition Qualitätsziele
  • Begleitung Qualitätsgespräche (zielführender Austausch über gegenseitige Voraussetzungen und Ziele)
  • Mediation

3.) Langfristige Qualitätssicherung

  • Nachschulung / Auffrischung
  • Qualitätsprüfungen (z.B. Mystery Visits)
  • Maßnahmen zur verbesserten Einbindung der Service- und Sicherheitskräfte in Abläufe, Struktur und Team des Museums

Preise

Tagessatz (auf Anfrage), zuzüglich Mehrwertsteuer, Spesen und Materialien.

Hinweise

QEM schließt nicht den Unterrichtungsnachweis gemäß §34 a Gewerbeordnung ein.
QEM ist keine Ausbildung zum Ersthelfer oder Brandschutzhelfer.